home

Die Tage werden kürzer, das Wetter kühler. - Zwei sichere Anzeichen, dass schon bald wieder die Weihnachtszeit naht. Ich freue mich jetzt schon auf die Samichlaus-Zeit 2022 und meinen nächsten Besuch bei euch im Dorf und Zuhause! Die Termine dazu findet ihr weiter unten.

 

Samichlaustreffen

Besuche bei den Kindern

 

Samichlaustreffen

1. Advent-Sonntag, 27. November 2022; 17:00 Uhr

Der Auszug findet immer am 1. Adventssonntag statt. Bitte informieren Sie auch alle Gottis und Göttis hierüber!

Der Samichlaus freut sich jetzt schon, am Samichlaustreffen, wieder viele, viele Kinder und ihre Eltern begrüssen zu dürfen. Abends um fünf Uhr werde ich aus der Kirche St. Martin kommen und über die Treppe runter zum Vorplatz an der Schwarzenbergerstrasse gehen, wo ich euch alle erst einmal willkommen heissen möchte.

Mit mir freuen sich aber auch noch mein Esali, die Huttenträger und auch alle Schmutzlis.
Die Trychler und Chlöpfer werden auch in diesem Jahr wieder mit dabei sein.

Es wäre natürlich toll, wenn mir wieder viele Kinder den Weg über die dunkle Treppe mit Laternen weisen und mich anschliessend zum Dorfplatz begleiten würden.

 

Unsere Route führt uns zum Dorfplatz!

Nach meiner Ansprache, wie gewohnt am Fusse der Kirchentreppe, werde ich zusammen mit meinem Gefolge die Schwarzenbergstrasse runter bis zum Kreuzplatz gehen. Von dort in einer Spitzkehre die Luzernstrasse entlang bis zur Bahnhofstrasse. Diese runter Richtung Bahnhof und dann links bis zum Dorfplatz.

Ihr dürft euch mach meiner Ansprache gerne entlang dieser Route am Strassenrand aufstellen und mir beim Vorbeigehen zuwinken. Wer weiss, vielleicht kann ich auch schon mit dem Einen oder der Anderen ein kurzes Wort wechseln.

 

Besuche bei den Kindern

  • Donnerstag, 1. Dezember 2022
  • Freitag, 2. Dezember 2022
  • Samstag, 3. Dezember 2022

Weil Malters schon recht gross ist, kann ich leider nicht alle Kinder am 6. Dezember - am eigentlichen Samichlaustag - besuchen. Ich muss meine Besuche auf drei Abende verteilen. Dafür habe ich aber dann auch genügend Zeit für euch, liebe Kinder. Ihr versteht das sicher, nicht?

Die genaue Uhrzeit, wann ich bei euch vorbei komme, kann ich hier leider nicht anzeigen. Das gäbe eine riesige Liste! Aber ich werde die Eltern rechtzeitig darüber informieren.

Ich freue mich jetzt schon darauf, euch wieder zu sehen, in eure gute Stube kommen und mit euch etwas schwätzen zu dürfen! Es freut mich natürlich besonders, von euch ein Gedicht oder ein Lied, das ihr auf eurem Instrument spielt, zu hören.

 

Euer Samichlaus

Stabübergabe Samichlaus Malters-Schachen

4. Dezember 2021

Während 9 Jahren hat Markus Heitzmann als Oberchlaus des Samichlausvereins Malters-Schachen die Verantwortung für das Chlausen in Malters, Blatten und Schachen getragen. Mit seiner ruhigen, überlegten Art hat er die Gesellschaft geführt, ein tolles Team aufgebaut und Fragen und Probleme verantwortungsvoll angepackt. Markus Heitzmann hat grossen Wert auf die Kollegialität unter den Mitmachenden, auf einen regen Austausch und Rückblick auf die Erlebnisse nach den Familienbesuchen, auf die Qualität der Familienbesuche und den reibungslosen Ablauf des Auszugs aus der Kirche gelegt. Seit seiner Stabübernahme darf das Pfarreiheim als optimales Zentrum während den Chlaustagen genutzt werden.
An dieser Stelle bedankt der Verein sich bei den zuständigen Stellen der Pfarrei ganz herzlich.

Nun gibt Markus Heitzmann den Stab und damit die Verantwortung an Sämi Krummenacher weiter. Der neue Oberchlaus ist schon seit Jahren als Samichlaus tätig und legt grossen Wert auf die optimale Weiterführung.

 

Markus Heitzmann gibt die Verantwortung an Sämi Krummenacher weiter

 

Die Verantwortlichen für das Chlausen in Malters und Schachen

von links: Cornelia Schmid, Lucas Eiholzer,
Irene Fischer, Sämi Krummenacher,
Markus Heitzmann, Ruth Waldispühl,
Thomas Wechsler, Ursi Lotter